Bronson Speed Co. Basic Skate-Tool (black)
Zum Zoomen doppeltippen
Zum Zoomen klicken
Bronson Speed Co. Basic Skate-Tool (black)
Zum Zoomen doppeltippen
Zum Zoomen klicken
Bronson Speed Co. Basic Skate-Tool (black)
Zum Zoomen doppeltippen
Zum Zoomen klicken

Bronson Speed Co. Basic Skate-Tool (black)

15,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
16
Auf Lager.
Lieferung bis morgen, Donnerstag 20.12.2018, bei Bestellung per Premium Versand innerhalb der nächsten 6 Stunden und 23 Minuten.
Gilt nur für Sofortzahlungsweisen wie Kreditkarte oder PayPal. Weitere Infos zu Versand & Zahlung.

Das Bronson Speed Co. Basic Skate-Tool ist das erste und einzige Skate-Tool, das dazu designt wurde, die Abdeckungen deiner Kugellager nicht zu beschädigen, wenn du deine Kugellager einbaust oder die Achsmuttern festziehst. Ansonsten bekommst du hier von Bronson Speed Co. alles geliefert, was du für die  Boardmontage brauchst. Spitze!

Features:
- 3/8" Sechskantschlüssel
- 1/2" Sechskantschlüssel
- 9/16" Sechskantschlüssel
- Inbus-Schlüssel
- Kreuzschraubenzieher

Hast du eine Frage?

Nutze unsere Kontaktmöglichkeiten und wir werden innerhalb von 24 Stunden antworten. Bitte schicke uns unbedingt auch den Link vom Produkt oder die Artikelbezeichnung.

Unser Blog bietet Hilfeseiten zum Thema Schuhe, Skateboards und Longboards.
Hier findest du Antworten auf häufige Fragen - FAQ.

Hotline

Ruf uns kostenlos an unter: 08000 700 440
Festnetz: +49 3641 7997 2591
Wann? Montag-Freitag 9-19 Uhr; Samstag 10-14 Uhr

Eure Fragen und Antworten

3 Bewertungen zu Bronson Speed Co. Basic Skate-Tool (black)

Bewertungen filtern
5.0
Zeige Bewertungen in:
1 Bewertungen

0 Bewertungen
1 Bewertungen

0 Bewertungen
1 Bewertungen

0 Bewertungen
Bewertungsergebnisse:
Sortieren:
Bewertung: 
Sprache: Deutsch
Datum: 05.11.2018
Verfasser: BAKERBOY4LIFE (369)
gut durchdacht

mit diesem Tool ist es möglich die Kugellager so im Wheel zu montieren ohne
diese schon bei der Montage zu beschädigen. Nachdem es wichtig ist, die Kraft beim Einpressen in das Wheel, am Außenring des Lagers aufzubringen würde ich jedem empfehlen das Wheel auf festem Untergrund hinzulegen, das Lager einigermaßen gerade einzusetzen und es dann mittels dem Bund am Tool in das Wheel reinzudrücken. Genauso wichtig wie die Einbringung der Einpresskraft am richtigen Ring des Lagers sind Spacer, die zB bei den Bronson G3 schon dabei sind. Diesen würde ich im Wheel montieren bevor dem Einpressen des zweiten Lagers.
Alle anderen Standardfunktionen hat das Tool auch! Genial!

Ist diese Bewertung hilfreich?