27
Dezember 2017
2017-12-27T21:59:25+00:00

Welche Deck Brands waren 2017 angesagt? Euro Decks oder US Bretter? Frische Gesichter oder alte Hasen? Wir haben die Top 15 eurer Lieblings Skateboard Deck Marken zusammengetragen – viel Spaß beim durchklicken!

Eine Frage, die sich der ein oder andere eventuell schon mal gestellt hat: Welche ist die beste Skateboard Deck Marke? Leider haben wir dafür wirklich keine Antwort parat. Allerdings haben wir dir anhand einer hochkomplexen Formel, basierend auf verkauften Decks, Brand-Shop-Besuchen, Suchanfragen und anderem Firlefanz, eine Liste der beliebtesten Skateboard Brands 2017 zusammengestellt.

Unsere Eigenmarke SK8DLX wurde hierbei nicht für das Ranking berücksichtigt. Trotzdem ein dickes Dankeschön, dass ihr unsere SK8DLX Decks so feiert! Genug der Vorrede, hier sind die beliebtesten Skateboard Deck Brands des Jahres 2017.

Die Top Skateboard Deck Brands 2017

Sk8mafia Skateboards

#15: Sk8mafia

Welcome to the top! Sk8mafia haben sich dieses Jahr mit ihren Brettern in unsere Top 15 der Skateboard Deck Brands gekämpft und das gönnt man den Jungs auch. Dafür hat nicht nur das Monster von Full Length Edit namens ‘Brain Gone’ gesorgt. Dein neues Sk8Mafia Skateboard Deck gibt es bei uns ab 54,99 EUR.

Almost Skateboards

#14: Almost Skateboards

Auch wenn im Ranking ein wenig nach unten gewandert, sind Almost Skateboards noch immer heiß begehrte Ware. Dank der vielen Comic Deck Serien und unschlagbaren Technologien wie Impact Light und Impact Plus, kannst du mit Brettern von Almost nichts falsch machen. Dein neues Almost Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 49,99 EUR.

Toy Machine Skateboards

#13: Toy Machine

Fest verankert in der Szene und ebenso in unserem Ranking: Toy Machine. Die Skateboards mit den Grafiken von Ed Templeton erfreuen sich seit eh und je umseitiger Beliebtheit. Dass die Bretter auch funktionieren, zeigen Fahrer wie Collin Provost, Blake Carpenter und Leo Romero jedes mal auf’s Neue. Dein neues Toy Machine Skateboard Deck findest du bei uns ab 49,99 EUR.

Baker Skateboards #12: Baker Skateboards

Baker 4 Life! Die Brand von Andrew Reynolds versorgt dich schon seit über 15 Jahren mit hochwertigen Brettern, die begeistern. Wer einmal Baker gefahren ist, hört damit in der Regel nicht mehr auf und das hat einen Grund! Keine Überraschung, dass Baker Skateboards auch wieder in unserer Topliste hausieren. Dein neues Baker Skateboard Deck gibt es bei uns ab 69,99 EUR.

EMillion Skateboards

#11: EMillion

Die Bretterschmiede aus dem Süden Deutschlands hat es euch weiterhin angetan, weshalb sich EMillion auch dieses Jahr in unserem Top Skateboard Decks Ranking niederlassen. Dass man auch in hiesigen Gefilden weiß wie Skateboarding geht, beweißt neben der Brand auch EMillion & skatedeluxe Team Rider Ben Dillinger. Dein neues EMillion Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 49,99 EUR.

Sour Skateboards

#10: Sour Skateboards

Mit “Sergio (Cava Brain)” und “Instagram Killed The Video Star” haben die Skandinavier von Sour Skateboards zwei deftige Edits rausgehauen, die einmal mehr zeigen, dass man mit den Decks der Brand absolut nichts falsch machen kann. Dein neues Sour Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 59,99 EUR.

Anti Hero Skateboards

#09: Anti Hero Skateboards

Ganz fünf Plätze haben sich Anti Hero nach oben katapultiert und landen damit zurecht auf Platz #9. Dass die Decks für knochenhartes Skateboarding gemacht sind, können Teamrider wie Daan van der Linden, Grant Taylor oder Chris Pfanner bezeugen. Dein neues Anti Hero Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 54,99 EUR.

Girl Skateboards

#08: Girl Skateboards

Eine Top 15 ohne Girl? Undenkbar! Die kalifornische Brand ist ein Urgestein und featured hochkarätige Skateboarder wie Eric Koston, Sean Malto, MikeMo Capaldi oder Andrew Brophy. Wir freuen uns schon auf 2018 und das 25-jährige Jubiläum! Dein neues Girl Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 59,99 EUR.

Flip Skateboards

#07: Flip Skateboards

Bei Flip arbeitet man weiter am Siegeszug und schiebt sich 2017 einen weiteren Platz nach oben. Die Leidenschaft für Flip Decks teilt ihr euch mit skatedeluxe Teamrider Denny Pham und das nicht ohne Grund. Dein neues Flip Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 54,99 EUR.

Santa Cruz Skateboards

#06: Santa Cruz

Old School Shapes, heißbegehrte Reissues und ikonische Grafiken – Santa Cruz hat das volle Paket zu bieten und landet damit direkt auf Platz #6. Wie kann man diese legendäre Brand auch bitte nicht feiern? Dein neues Santa Cruz Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 54,99 EUR.

Polar Skateboards

#05: Polar Skate Co.

Kollektionen mit Converse Cons und Ron Chatman, sowie 90s Style und Deck Serien, die auch in einer Galerie hängen könnten. Polar haben es 2017 krachen lassen und werden mit einem Aufstieg von Platz 16 in die Top 5 belohnt. Dein neues Polar Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 59,99 EUR.

Element Skateboards

#04: Element Skateboards

Auch in diesem Jahr sind Element Skateboards wieder ganz oben mit dabei. Seit 25 Jahren ist die Brand mit den vier Elementen nun am Start und ist aus der Skate Szene nicht wegzudenken. Dein neues Element Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 59,99 EUR.

Jart Skateboards

#03: Jart Skateboards

Wie ein Fels in der Brandung! Jart zementieren 2017 ihren Standpunkt in der europäischen Skate Szene und sichern sich erneut Platz 3. Kein Wunder, denn hier steckt Herzblut in jedem Deck. Dein neues Jart Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 44,99 EUR.

Palace Skateboards

#02: Palace Skateboards

Was Palace anfassen wird Kunst – das gilt nicht nur für Streetwear, Skateschuhe und Edits, sondern vor allem für Decks. Entsprechend klettert die Brand aus London von #11 direkt auf #2! Dein neues Palace Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 59,99 EUR.

Real Skateboards

#01: Real Skateboards

Real haben in diesem Jahr alles richtig gemacht: Kunstvolle Decks, harte Footage und Zion Wright als Pro. Damit klettert die Brand völlig verdient von Platz #10 direkt auf den Thron. Dein neues Real Skateboard Deck bekommst du bei uns ab 54,99 EUR.


Keine Lust auf viel Text?

Hier sind die besten Skateboard Deck Marken 2017 auf einen Blick:

Deine Top Brand war nicht dabei? Dann schreib uns einen Kommentar und lass uns wissen, auf welche Decks du Bock hast.

Du hast Bock auf noch mehr Top Listen? Dann klick dich durch unsere Best of 2015 und Best of 2016 Rankings und halte die Augen offen für noch mehr Highlights aus 2017. Ansonsten darf man gespannt bleiben, was Skateboarding im kommenden Jahr für uns bereit hält. Wir haben jedenfalls Bock und wünschen dir einen guten Rutsch in 2018!

Hinterlasse einen Kommentar

Über

Just skate for fun, don’t pick up a skateboard because you want to be a pro one day. Don’t forget why you started skating in the first place. – Steve Caballero