Sandalen

Sandalen

SANDALEN – Die luftige Sommervariante für deine Sneakersammlung 

Sandalen sind die Rettung und die Lösung für eine zunehmend verschnürte Welt, in der du zwar atmungsaktive Schuhe trägst, aber deine Füße in den seltensten Fällen frei atmen dürfen.

Deine Füße umgeben sich heutzutage mit allen möglichen Materialen. Es vergeht kaum ein Tag und kaum eine Situation, in der deine Zehen nicht mit irgendetwas umhüllt sind: Mit Socken, Strümpfen und vor allem mit Schuhen. Ob du oder deine Füße dies besonders schätzen, spielt kaum eine Rolle. Hausschuhe am Morgen, Straßenschuhe für die täglichen Wege, Skateschuh für die Session und Sneaker fürs gemütliche Zusammensitzen beim Grillen und gegen Abend geht es mit den Filzpantoffeln Richtung Dusche. Doch einen Sneaker-Typen sollte man nicht unterschätzen: Die Sandalen!

Was zeichnet Sandalen von heute eigentlich aus? 

Wenn man vom Oberbegriff ‚Sneaker‘ ausgeht, lässt sich mit Recht behaupten, dass Sandalen die minimalsten Schuhe sind, die es auf dem Markt gibt. Kein anderes Modell kommt dem Asphalt und vor allem dem Original, der Barfuß-Fortbewegung, so nahe. Dies gelingt ihnen zum einen durch die meist sehr flachen Sohlen, die häufig aus Gummi bestehen und zugleich rutsch- und abriebfest sind und zum anderen durch die ungetrübte Aussicht, die deine Füße in Sandalen genießen. Es umgibt sie keine Seitenwand, keine Zunge, keine Polsterung, Fersenstabilisator oder keine synthetischen Materialien. Deine Füße lassen sich lediglich auf einem schlichten Fußbett nieder, umgeben von einem kleinen Riemen zwischen deinen Zehen, damit sie dir nicht vom Fuß rutschen. Wenn dir deine Füße wirklich wichtig sind – Reminder: fürs Skaten sind deine Füße sehr wichtig – solltest du sie nach deiner Session lüften und barfuß mit ihnen durchs Gras laufen. Wenn dir das nicht so richtig reinpasst oder unangebracht ist, sind Sandalen aka Flip Flops die perfekte Alternative. Zudem sind Sandalen heute nicht mehr die typischen Schuhe, vor denen man als Kind weggerannt ist. Mittlerweile können Sandalen sehr schick, sportlich, stylisch und dank neuster Sohlentechnologie auch sehr, sehr bequem sein.

... und so findest du sicher die richtige Größe! 

Damit du genau die richtige Größe für deine neuen Sandalen findest, haben wir alle Größen der verschiedenen Marken abgeglichen. Informiere dich einfach bei unseren Größentabellen oder auf der Artikelseite deines ausgewählten Produkts und finde die passende Schuhgröße. Falls du mit US-Größen noch nicht vertraut bist, kannst du auch einfach zu EU-, oder UK-Größen wechseln.

Filter