28
Juni 2022
2022-06-28T10:25:18+02:00

Der etnies Singleton Vulc XLT ist ein Skateschuh wie er im Bilderbuch steht. Klassische Silhouette, solide Verarbeitung und technische Feinheiten die erst auf den zweiten Blick erkennbar sind. Wir haben den Singleton Vulc XLT von etnies für dich getestet.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Erster Eindruck: der etnies Singleton Vulc XLT

Als ich den etnies Singleton Vulc XLT das erste Mal in der Hand hielt, fiel mir direkt auf wie leicht er ist. Für einen modernen Skateschuh keine Besonderheit, da mittlerweile viel Wert auf geringes Gericht gelegt wird.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Vom Aussehen erinnert der Singleton XLT an einen klassischen Skateschuh aus den 2000er Jahren. Die zeitlose Silhouette hat mich direkt überzeugt. Das Obermaterial aus einer Mischung aus Veloursleder und Canvas machte einen sehr soliden Eindruck.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Passform & Größe

Von der Passform fällt der etnies Singleton Vulc XLT normal aus. Wenn du allerdings recht breite Füße hast, dann würde ich dir raten den Schuh eine halbe Nummer größer zu kaufen. Nach den ersten paar Sessions hat sich der Singleton XLT etwas geweitet und meiner Fußform gut angepasst. Positiv hervorzuheben ist, dass sich der Schuh zwar geweitet hat, ich jedoch zu jeder Zeit einen festen Halt im Singelton Vulc XLT von etnies hatte.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Performance

Die Michelin Sohle des etnies Singleton Vulc XLT bietet einen hervorragenden Grip und hat mich überzeugt. Nachdem die Sohle nach einigen Sessions weicher geworden ist, hatte ich ein gutes und sicheres Boardgefühl.

Das „Drop to the floor Pro Foam 2“ Fußbett im Singelton Vulc XLT ist extra dick und bietet genügend Dämpfung. Selbst bei Primo-Landungen hat die Sohle den Impact sehr gut abgefedert, sodass ich schmerzfrei davonkam.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Unterm Strich bin ich mit der Performance des etnies Singleton Vulc XLT sehr zufrieden, da er mir genügend Stabilität, Gefühl und Sicherheit gegeben hat.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Technische Features des etnies Singleton Vulc XLT

Der Singleton Vulc XLT von etnies steckt, trotz seiner schlichten Erscheinung, voller technischer Raffinessen und bietet daher ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Die Sohle des Singleton ist vom etnies Marana inspiriert und hat das bekannte Michelin Profil, welches für seinen Grip und Haltbarkeit bekannt ist. Die elastischen Riemen an der Zunge sorgen für Stabilität und eine anhaltende, gute Passform, auch wenn sich der Schuh nach ein paar Sessions etwas weitet. Das doppelte, vulkanisierte Foxing Tape bietet einiges an Haltbarkeit und Boardgefühl und das bereits erwähnte „Drop to the floor Pro Foam 2“ Fußbett sorgt für die nötige Dämpfung.


etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Haltbarkeit

Ich bin den Schuh mittlerweile ungefähr 12-15 Stunden geskatet und er weist bisher nur sehr geringe Abnutzungserscheinungen auf. Mein Skaten besteht aus einer Mischung von Street und Transition, wobei ich mehr Curb fahre als Fliptricks mache. Das Upper in der Ollie Area ist aufgeraut, aber das ist nach ein paar Stunden eine ganz normale Erscheinung. Die Sohle hat sich bisher nur geringfügig abgenutzt und verspricht eine sehr hohe Langlebigkeit.


etnies Singleton Vulc XLT Wear Test

Fazit

Alles in allem ist der etnies Singleton Vulc XLT ein sehr guter, strapazierfähiger Skateschuh den ich bestimmt nochmal fahren werden. Für mich bietet der Singleton alles was ein Schuh zum Skaten mit sich bringen sollte: Bequemlichkeit, Haltbarkeit, eine griffige Sohle, Stabilität und eine schlichte Silhouette.

Wenn du dich selber von dem Singleton Vulc XLT von etnies überzeugen willst, dann kannst du in ganz einfach und bequem im skatedeluxe Skateshop bestellen.

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Haltbarkeit
  • Dämpfung

Nachteile

  • Eintragezeit

Schreibe einen Kommentar

Über