29
Mai 2016
2017-02-07T15:25:49+00:00

Kaum drei Monate ist es her, seitdem wir dir den letzten Colourway des Converse CONS One Star Pro vorgestellt haben. Jetzt haut die Bostoner Brand schon wieder ein brandheißes One Star Pro Modell auf die Straße. Zuviel des Guten? Ganz im Gegenteil, denn auf diesen Colourway haben wir bereits seit dem Re-Mastering des Skate Klassikers gewartet: der Converse CONS One Star Pro in Black Mono.

Schon beim letzten Release hat sich angedeutet, dass Converse diesen Sommer verstärkt auf Monofarben setzten wird. Eine gute Entscheidung, die nicht nur bei uns auf viel Begeisterung stößt, sondern auch an der stetig wachsenden Beliebtheit des One Star Pro in der Skateszene abzulesen ist. Was die technischen Details des Schuhs anbelangt, bleibt Converse weiterhin seiner Linie treu: Lunarlon Innensohle, die bewährte griffige Gummisohle und ein strapazierfähiger Upper aus Premium Suede.

Ok, wirklich etwas Neues erzählen wir dir heute wahrscheinlich nicht, allerdings muss man das bei diesem Schuh auch gar nicht. Denn der Converse CONS One Star Pro hat sich in den letzten Jahren als ein zuverlässiger Skateschuh bewährt, der mit wenig Schnickschnack und dafür astreinen Features ausgestattet ist.

Der Tradition folgend wird auch dieser Colourway von einem Fahrer des CONS Skate Teams vorgestellt. Dieses Mal musste er sich der One Star Pro den Heelflips von Louie Lopez stellen.

Auch Teamrider Ben Raemers durfte die Tage nochmal ran. Mit dem Converse CONS One Star Pro in Mouse Ash Grey an den Füßen packt er die Banger auf den Tisch!


Über

"Sometimes skateboarding involves not skating." - Sam Batterson